top of page

ÜBUNG - TECHNISCHE RETTUNG MIT DER FF ALTENMARKT

Bei unserer letzten Übung am 22. März wurde die technische Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Altenmarkt geübt.

Die Rettung wurde an zwei Autos mittels hydraulischen Spreizer, Schere und Zylinder durchgeführt.

Nach ca. 2h konnten wir die Übung erfolgreich abschließen. Danach wurden wir auf eine Jause in die Feuerwehr Altenmarkt eingeladen.

Die Zusammenarbeit der zwei Feuerwehren ist aufgrund der Doppelalarmierung auf der A10 sehr wichtig.

Wir danken daher dem OFK der FF-Altenmarkt, Georg Weiß für die Übung und die anschließende Jause. Weiters danken wir der Fa. Wilding für die zwei Übungsautos und dem Übungsplatz.


Übungsdauer: 2 Stunde

Übungsart: Technisch

Übungsleiter: HBI Georg Weiß - FF-Altenmarkt

Fahrzeuge:






Opmerkingen


bottom of page