BE- BRAND CONTAINER, MÜLL

Am frühen Morgen des 14.04.2018 wurde die FF- Eben zu einem Containerbrand nach Eben alarmiert.

Unverzüglich rückten 15 Mann zum Einsatzort aus. Beim Eintreffen wurde eine brennende Papiertonne wahrgenommen, diese wurde mittels Hochdruck abgelöscht und mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Durch die rasche Alarmierung eines aufmerksamen Hausbewohners konnte schlimmeres verhindert werden.

Nach rund 1 Std. konnte der Einsatz beendet werden.

Zur Brandursache ist bis dato nichts bekannt.

Bei dem Einsatz wurde zum Glück niemand verletzt.