TE - MURE, ERDRUTSCH

Am späten Abend des 03.03.2019 wurde die FF-Eben zu einem Murenabgang alarmiert. Unverzüglich rückten 15 Mitglieder zur Einsatzstelle aus.

Nach rund 2 Std. konnte der Einsatz beendet werden.

© FF- Eben im Pongau