TE - VERKEHRSUNFALL

Am Vormittag des 03.12.2019 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die L219 alarmiert.

Unverzüglich rückten 8 Mitglieder zum Einsatzort aus, beim Eintreffen konnte ein beschädigtes Fahrzeug festgestellt werden.

Da jedoch keine Betriebsstoffe austraten war seitens unserer Mannschaft kein Eingreifen nötig. Nach rund 30 min. konnte der Einsatz beendet werden.

© FF- Eben im Pongau