TE-VERKEHRSUNFALL AUFRÄUMARBEITEN

In der Nacht des 02.08.2020 wurde die FF-Eben zu "Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall" auf die Niedernfritzerstraße alarmiert. Unverzüglich rückten 10 Mitglieder zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen konnte festgestellt werden, dass sich ein PKW überschlagen hatte.

Nach ca. 1 Std. konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

© FF- Eben im Pongau