TE-FAHRZEUGBERGUNG LKW

Am Nachmittag des 12.02.2021 wurde die FF-Eben zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Unverzüglich rückten 6 Mitglieder zur Einsatzstelle aus.


Ein LKW mit Anhänger hing auf einer Eisfläche bei einem Holzlagerplatz fest. Mittels Seilwinde und Abschleppung durch das RLF konnte der LKW von der Eisfläche gezogen werden.

Der LKW konnte anschließend seine Fahrt fortsetzen.


Der Einsatz konnte nach ca. 1,5 Std. beendet werden.


© FF- Eben im Pongau

© FF- Eben im Pongau