top of page

TE - VERKEHRSUNFALL MIT GEISTERFAHRER

In der Nacht vom 29.12.2023 wurden wir und die Feuerwehr Altenmarkt zu einem Verkehrsunfall auf die A10 alarmiert.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass zwei PKW frontal zusammengestoßen waren.

Der Lenker des weißen VW ist nach einer Pause auf der Raststation in Eben als Geisterfahrer in Fahrtrichtung Salzburg auf die Autobahn aufgefahren.

Zur Bergung der Mitfahrerin im weißen VW wurde die Schiebetüre mittels Hydraulischen Rettungsgeräten von der Feuerwehr Altenmarkt geöffnet.

Nach zweieinhalb Stunden konnte der Einsatz beendet werden.



bottom of page