BE - Brand Garage AS 3

Am Vormittag des 02.10.2108 wurde die FF - Eben zu einem Garagenbrand alarmiert.

Unverzüglich rückten 8 Mann zur Einsatzstelle aus.

Bereits bei der Anfahrt wurde vom Einsatzleiter aufgrund der starken Rauchentwicklung Alarmstufe 2 und in weiterer Folge Alarmstufe 3 ausgelöst welche die FF Altenmarkt und Radstadt alarmierte.

Beim eintreffen stand die Garage bereits in Vollbrand. Seitens der FF Eben wurde umgehend mit dem Löscharbeiten begonnen, diese wurden durch die FF Altenmarkt mittels Drehleiter unterstützt.

Bereits um 11:00 Uhr konnte "BRAND AUS" gegeben werden.

Die 2 in der Garage abgestellten PKW konnten nicht mehr gerettet werden und wurden zum Raub der Flammen. Auch das angrenzende Wohngebäude wurde leicht in Mitleidenschaft gezogen.

Nach rund 4 Std. konnte der Einsatz beendet werden.

Menschen wurden zum Glück nicht verletzt.

Ein herzlicher Dank an die FF Altenmarkt und Radstadt für die hervorragende Unterstützung!

© FF- Eben im Pongau