TE-VERKEHRSUNFALL EINGEKL. PERSON

Am frühen Morgen des 09.06.2019 wurde die FF - Eben gemeinsam mit der FF - Filzmoos zu einem Verkehrsunfall auf die L 219 mit eingeklemmter Person alarmiert. Unverzüglich rückten 18 Mitglieder zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass ein PKW gegen eine Betonleitwand gefahren ist. Die verletzten Personen wurden aus dem PKW gerettet und dem Notarzt übergeben. Nach absichern der Unfallstelle wurde diese gesäubert und das Fahrzeug auf einem Abschleppwagen verladen. Nach ca. 1,5 Std. konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.